5 feuerfeste Strategien, um die Bewertungen deiner Kunden zu verbessern

mejorar opiniones de clientes

Negative Meinungen in deinem Geschäft sind nicht das gleiche wie eine schlechte Meinung über dein Geschäft. Vielleicht ist es eine verdiente Auszeichnung, wenn die Kunden Bewertungen wie “Ok” oder “Gut” hinterlassen. So sehen die Geschäftsinhaber wirklich, wie eine schlechte Kritik klingt.

Das Problem ist, dass solche Ansichten oft nicht genügend Informationen darüber geben, was gut ist. Ob überwiegend gut, oder überwiegend schlecht, ist schwer zu erkennen.

Im Allgemeinen fült sich der Großteil der Geschäfte mit ein paar guten Bewertungen wohl. Aber wie antwortet man auf negative Kritik? Wenn du einer von diesen Personen bist, wirst du dich fragen was du machen kannst um zu fördern, das deine Kunden positive, ehrliche und ausführliche Kommentar bezüglich deines Ladens verfassen.

Hier haben wir einige Tipps um die Bewertungen in deinem Webshop zu verbessern.

Vewende eine Software um Kundenbewertungen zu verwalten.

Oder was dasselbe ist, ein System für Bewertungen im Internet. Man könnte meinen, dass jeder Kunde, der mit Ihrem Produkt oder Service zufrieden ist, dazu eine Stellungnahme in deinem Geschäft hinterlässt. Tatsache ist. dass die Mehrheit der Kunden sich keine Sorgen machen, obwohl sie solten. Warum? Beachte, dass 88% der Kunden, Bewertungen lesen, bevor Sie kaufen, aber nur wenige schreiben diese.

Der Grund dafür ist, sie vergessen einen zu hinterlasen, oder es scheint wie eine lange Strecke. Glücklicherweise können Systeme für Kundenbwertungen, wie weeComments, erleichert den Prozess für das Erlangen von Kommentaren von Kunden, nachdem sie eingekauft haben.

Diese Software wird ihren Kunden eine einzigartige Art und Weise aufzeigen, wo sie ihre Meinung äußern und direkt mit ihren sozialen Profilen verbinden könne. Es ist möglich ihre Bewertungen dort mit nur einem Klick zu teilen.  Auch das Antworten ist viel einfacher, was die Handhabung von unzufriedenen Kunden erleichtert und somit eine Lösung aufzeigt. Diese Ergebnis wird veröffentlicht und zeigt so deinen guten Kundenservice auf.

Diese Optionen in deinem Kunden-bewertungsmodell sind automatisiert, was es erleichert sich an Kunden und deren Fragen zu erinnern, wenn sie eine Bewertung während des Prozesses hinterlassen haben. Sie schätzen deinen Betrieb und deine Produkte. Je einfacher es für den Kunden ist eine Bewertung zu schreiben, desto mehr werden verfasst.

Informiere deine Kunden, wie sie eine Bewertung schreiben können

Während einige Kunden sich nicht um Bewertungen kümmern, wisssen die anderen vielleicht gar nicht wie das funktioniert.  Vielen Kunden verstehen nicht die Wichtigkeit, welche Bewertungen für Unternehmen in der Welt von digitalen Firmen heutzutage ,haben.

Die Verantwortung ist einer deiner Teile, um sicherzustellen, dass die Bewertungen für den Erfolg deinens Unternehmens stehen. Schreibe einen kurzen Artikel in deinem Blog, welcher auf die Wichtigkeit  hinweist und den Prozess beschreibt. Du kannst auch einen Newsletter für deine Kunden erstellen, welche bereits erste Käufe bei dir getätigt haben.

Zusätztlich kannst du das mittels einer kurzen Information, oder einem Video demonstrieren. Es hat sich gezeigt, dass diese Inhaltskategorien für mehr Kundenbindung sorgen, als der Text selbst.

Frage deine Kunden um ein Feedback

Bitte alle deine Kunden, dass sie eine Bewertung hinterlassen. Tatsächlich sind  Unternehmen im Offline Bereich schon Jahre tätig, bevor  Social Media zur Mode wurde.  Und seit diesem Zeitpunkt werden viel mehr Bewertungen gesammelt.

Das, obwohl nich alle Meinungen auf der Seite sichtbar sind, helfen dem Unternehmer eine klare Vorstellung von der Warhnehmung seiner Klienten zu erhalten, welche sie bezüglich seines Unternehmens haben. Somit wird diese verbessert.

Diese Art von Meinungen baut ein unglaubliches Erbe auf und hilft dir, dieses zu erhöhen. Frag alle deine Kunden, ob sie einen Kommentar verfasst haben, damit du auch öffentlich deine Schwächen aufdecken kannst. Bevor du ein Problem vermutest, solltes du es als eine kostenlose Art sehen, um dein Unternehmens zu verbessern.

Unter Berücksichtigung der aufgewendeten Zeit und der Menge an Geld, welche Unternehmen ausgegeben , um Informationen von den Kunden zu erhalten nach einem Kauf, ist diese Art von Bewertungen ist es ein Punkt, der die wirtschaftliche Partei betrifft, aber dennoch von unschätzbarem Wert ist.

Antworte auf die Meinungen auf einen ehrliche und allgemeine Weise

Du kannst auf die Bewertungen deiner Kunden antworten, in Wirklichkeit ist es sehr ratsam dies zu tun, egal ob sie positiv oder negativ sind. Antworte ehrlich und dankbar, dass sie einen Kommentar hinterlassen, aber werde nicht zu allgemein wie “Danek Marisa”, zum Beispiel.

Sei nicht zu reaktiv, bei einer negativen Bewertung. In diesem Fallem, nimm dir einige Zeit, um deine Ideen neu zu ordnen, mit einem kühlem Kopf und einer allgmeinen Form. Dies erfolgt direkt auf der Webseite, wo der Kommentar verfasst wurde. Verhalte dich entschuldigend und beschäftige mit dem Kunden, um auf sein Problem zu antworten. Sei bescheiden und versönlich bei deinem Ansatz.

Dies wird helfen, dass die Kunden dich achten. Die Tatsache, ist das sie Meinungen von anderen Kunden hören und sich mit diesen vereinbaren. Es hilft anderen Käufern mit ihrem Feedback. Diese Methode zur Lösung von Problemen fördert auch potenzielle Kunden. Sie sind viel unbesorgter dir gegenüber und mit deinem Geschäft. Kunden schätzen den Wert, welche sie deiner Marke geben.

Starte eine Initiative, um deine Käufer positiv zu verlassen

Das kannst du machen, aber sei dir immer im Klarem, dass es nicht darum geht, positive Bewertungen zu kaufen. Die Idee dahinter ist einen Anreiz zu schaffen um deinen Kunden zu motivieren sich hinter eine Tastatur zu setzen. Aber dies setzt keine Bedingung voran, nur positive Bewertungen.

Es ist ein bedingungsloser Ansatz, wenn eine schlechte Kritik verfasst wird

Also, wenn du Meinungen von Online Kunden haben willst, musst du ihnen zuerst ihre Wichtigkeit aufzeigen, welche sie für dich haben. Sei vorsichtig während dieses Prozesses und gibt natürlich auf dein Geschäft acht und es wird viel einfacher, als wie , wenn dur nur die Online Kommentare deines Webshops hast sondern, positive Bewertungen. Erinnere dich, positive Bewertungen,erfordern positive Handlungen 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.