Online-Bewertungen vs. Influencer

opiniones online vs influencers

Um Menschen über ihre Produkte zu informieren und neue Kunden zu gewinnen, nutzten Geschäftsleute in der Vergangenheit Werbung. Entweder auf traditionellen Medien oder durch die Einbeziehung einflussreicher Personen (bekannt als Influencer). Heutzutage setzen immer mehr Menschen auf Content-Marketing, dank Firmen-Blogs oder Kundenkommentare und online reviews auf E-Commerce-Seiten.

Und wir sind nicht die einzigen, die das sagen. Denn laut einer Studie von Best Relations neigen kleine Unternehmen dazu, vergleichend weniger in Werbung zu investieren, um sich auf Alternativen zu konzentrieren, die Content-Marketing beinhalten. Außerdem haben neuere Studien gezeigt, dass viele Unternehmen in die Erstellung von Inhalten oder in die Inhaltsforschung investieren. Tatsächlich haben nur 38% von ihnen in diesem Jahr eine Werbekampagne in üblichen Medien oder online mithilfe von Influencern erstellt.

Waffen der Influencer

Diejenigen, die die Macht der Influencer in ihren Kampagnen nutzen, sind sich der Bedeutung des Rufs von Produkten und Dienstleistungen online bewusst, um die Kaufentscheidungen der Kunden zu beeinflussen. Desweiteren kann ein Influencer durch seine eigene Meinung über eine tatsächliche Erfahrung mit einem Produkt einen Buzz erzeugen. Darüber hinaus kann dies geschehen, weil ein Influencer eine große Anzahl an Followern hat, die seine Meinungen berücksichtigen. Das heisst, dass Mithilfe eines guten Influencers wir also in der Lage sind ein reales Publikum anzusprechen und somit unsere SEO zu verbessern.

Aber pass auf. Auch wenn Influencer eine Vielzahl von Followern erreichen können, dürfen wir unsere E-Commerce-Kampagnen nicht vollkommen darauf aufbauen. Vor Jahren waren Influencer an der Spitze ihres Erfolgs aber die Dinge haben sich geändert. Es ist klar, dass die Zahl der Influencer zugenommen hat. Heutzutage besitzen immer mehr Leute einen Blog und sind bereit gegen Geld, Rabatte oder kostenlose Proben über ein Produkt zu schreiben. Und dies, abgesehen von berühmten Personen, die bereits einen Ruf haben, kann Zweifel hervorrufen und die Leuten könnten denken, dass die Bewertungen nicht wirklich sachgerecht sind. 

Vorteile von Online-Bewertungen

Am Ende des Tages suchen die Nutzer vor dem Kauf nach eins: Meinungen. Wahre, stimmige und klare Meinungen. Also, warum sich nur auf einen Influencer beschränken? Man kann seinen Kunden eine Stimme geben und deren Meinungen zu der besten Visitenkarte machen. Mit Online Reviews können wir alle qualitativ hochwertige Inhalte für unsere Website erstellen. Denn folglich helfen uns die Bewertungen unserer Kunden Inhalte zu generieren.

Echte Meinungen von echten Kunden sind der beste Weg, die Entscheidungen zukünftiger Kunden zu beeinflussen. Nutzer können sehen, was andere Kunden über das Produkt und den Shop allgemein denken. Und denk daran, dass dies auch einen positiven Einfluss auf die SEO deiner Website hat, da Rezensionen den Inhalt auf dem neuestem Stand halten und genau das liebt Google.

Wir möchten dich aber nicht länger mit all den Vorteilen von Online Reviews langweilen. Deswegen laden wir dich ein, dir weeComments anzusehen, um mehr Informationen zu erhalten. Und falls du irgendwelche Zweifel haben solltest, sind wir da um zu helfen!! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.