So erhälst du positive Bewertungen zu deinem E-Commerce

free-60-icons-29

Psst.. ich verrate dir ein Geheimnis! Wenn du positive reviews auf dein E-Commerce erhalten möchtest, dann solltest du einige Dinge beachten. Obwohl viele offensichtlich erscheinen mögen, aber wendest du sie tatsächlich an? Falls nicht, dann lehn dich zurück, entspanne und lies weiter, denn wir sind dabei, 7 Techniken zu enthüllen, um mehr positive reviews zu deinem E-Commerce zu erhalten.

So erhälst du positive Bewertungen zu deinem E-Commerce weiterlesen

Warum sind Online-Meinungen wichtig für meinen E-Commerce?

Online-Reviews-Online-Reputation

Wie wir bereits in früheren Beiträgen gesagt haben, spielt die Online-Reputation für jedes Unternehmen, egal ob klein oder groß, eine sehr wichtige Rolle. In diesem Sinne haben die Online-Meinungen unserer Kunden viel zu sagen.

Warum sind die Meinungen meiner Kunden so wichtig?

Laut verschiedenen veröffentlichten Studien ziehen 8 von 10 Nutzern Meinungen heran, bevor sie sich für die Einstellung einer Dienstleistung oder den Kauf eines Produkts entscheiden. Der Slogan “Meinungen” taucht in immer mehr Suchbegriffen auf, wie wir es sehen werden, wenn wir uns einige Anwendungen wie den Google Adwords Keyword Planner ansehen.

In der Tat sagen 83% der Käufer, dass die Kommentare und Erfahrungen anderer Nutzer ihnen geholfen haben, in einem oder einem anderen Online-Shop einzukaufen.

Und jetzt kommt das alarmierendste von allen. Während Online-Meinungen für viele Käufer als bestimmender Faktor angesehen werden, halten nur 43% der Händler sie für essentiell für ihr Unternehmen und entscheidend für die Umsatzumstellung.


Bitten Sie Ihre Kunden, Ihr Geschäft und Ihre Produkte zu schätzen

Ob durch ein System von Meinungen wie weeComments oder über Ihre Facebook-Seite, Yelp, Tripadvisor, suchen Sie nach Feedback von Ihren Kunden! Wenn Sie Ihre Kunden wissen lassen, dass Ihre Meinung für Sie wichtig ist, werden sie Ihnen unendlich danken, und nicht nur sie, sondern auch zukünftige Benutzer, die ihre Erfahrungen sehr nützlich finden, wenn Sie Ihren Laden statt eines anderen der Konkurrenz wählen.

Ein E-Commerce, der sich der Meinung seiner Kunden widmet, ist ein Gewerbe, das offen für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess ist, um seiner Öffentlichkeit das beste Angebot zu bieten. Und wie jede Arbeit, die mit Hingabe geleistet wird, hat auch dieser die süßesten Belohnungen. Die Liebe und Medienpräsenz Ihrer Kunden, die treue Fürsprecher Ihrer Marke werden.

Mehr als 25% der befragten Kunden sind bereit, eine Meinung abzugeben

“Ich bin dankbar, dass sie mich per E-Mail nach meiner Meinung fragen, es ist ein Zeichen der Rücksichtnahme und es zeigt, dass Qualität im Mittelpunkt steht, was für mich sehr positiv ist.”

Um Ihre Kunden zu ermutigen, eine Meinung zu Ihrem Unternehmen abzugeben, ist der E-Mail Kontakt immer noch der bevorzugte Kommunikationskanal. Denken Sie mal daran, wie viel einfacher und zugänglicher Sie den Benutzer dazu bringen können, die geringstmögliche Anzahl von Schritten zu machen, um eine Meinung zu hinterlassen. Dann werden Sie viel eher dazu bereit sein dies zu machen.

WeeComments sendet dazu per E-Mail eine in die gleiche E-Mail integrierte Wertgutschrift, die der Kunde am Tag der Auftragserteilung automatisch erhält. Der Kunde erhält direkt aus dieser E-Mail Aspekte wie Kundenservice, Produkt oder Service, Versand … Und diese Bewertungen werden im Moment auf Ihrer Website aktualisiert. Einfach und anspruchslos.

Haben Sie keine Angst vor negativer Kritik

Dies ist die Hauptangst vieler E-Commerce-Anbieter, wenn sie ein Online-Kommentar-System in Erwägung ziehen: negative Meinungen. Sie können jedoch beruhigt sein, da die meisten Online-Meinungen positiv sind.

Zum Beispiel, und um Ihnen eine Idee zu geben, ist der Durchschnitt der positiven Bewertungen bei Amazon mehr als 4 von 5 weltweit. Wenn Sie ehrlich mit Ihren Kunden arbeiten und sich um jedes Detail Ihres E-Commerce kümmern, haben Sie keinen Grund, negative Meinungen zu befürchten. Lassen Sie sich jedoch nicht entmutigen, wenn Sie eine negative Meinung erhalten, wie Sie unten sehen werden, sind diese auch notwendig und natürlich.

68% der Verbraucher vertrauen mehr auf Websites mit positiven und negativen Meinungen

Laut OpinionWay stecken 68% der Verbraucher mehr Vertrauen in Websites mit positiven und negativen Meinungen. “Online-Kommentare sind ein hervorragendes Qualitätsmanagement-Tool, mit dem wir mit unseren Kunden in Kontakt treten können.” Manchmal sind negative Meinungen Indikatoren dafür, dass etwas versagt. Sie sind Möglichkeiten der Verbesserung, die unsere Kunden uns geben und ohne etwas zu kosten.

Lesen Sie die Kommentare Ihrer Kunden

Ob negativ oder sogar positiv, die Reaktion auf Kommentare wird von den Benutzern immer gut aufgenommen.

Eine PhocusWright-Studie aus dem letzten Jahr besagt, dass 77% der Nutzer denken, dass ein Unternehmen, das auf die Meinungen der Kunden eingeht, ein Unternehmen ist, das Ihnen mehr zugewandt ist. 87% glauben, dass eine angemessene Reaktion auf eine negative Meinung einen besseren Eindruck über den Laden vermittelt.

“Wenn ich eine positive Meinung bekomme, danke ich und entwickle bestimmte Punkte, die vom Kunden angesprochen werden. Ich nutze diese Gelegenheit, um unsere Verpflichtungen zu erklären, was wir für sie tun”, sagt ein Einzelhändler.

Bei negativen Kommentaren ist die Reaktion seitens der Firma diesmal fast obligatorisch. Eine höfliche und effiziente Reaktion auf eine negative Meinung kann helfen, diesen Kunden zu erhalten, und wenn es öffentlich erscheint, zeigt es allen Nutzern Ihre Verpflichtung.

Ein weiterer wichtiger Punkt in Bezug auf die SEO-Positionierung ist, dass die Kommentare von Kunden die von semantischen Suchmaschinen gesuchte Dichte und Qualität liefern. Sie bieten originellen und aktualisierten Inhalt, etwas, das Google sehr freut und Sie dadurch anerkennt, dass Sie eine bessere Sichtbarkeit erhalten.

Positionieren Sie sich dank Online-Meinungen vor Ihrer Konkurrenz

Wie wir gesehen haben, sind Online-Meinungen für Kunden sehr nützlich, da sie ihnen bei ihrer Kaufentscheidung helfen. Online-Kommentare sind darüber hinaus eine wertvolle Informationsquelle für den Geschäftsführer des Unternehmens. “Wenn Kunden zum Beispiel über Rückenschmerzen aufgrund einer harten Matratze geklagt haben, kann ich die Gelegenheit nutzen, um sie über eine andere, angemessenere zu beraten.”

Höre auf deine Kunden. Es ist wichtig, einen Ihrer Vorschläge und Eindrücke zu berücksichtigen, denn wenn sich ein Kunde die Zeit genommen hat, seine Erfahrung zu kommentieren, wird er sicherlich einem anderen helfen, der die gleiche Frage stellt.

Online-Meinungen bieten Ihnen einmal mehr die einmalige Gelegenheit, die Bedürfnisse Ihrer Kunden besser zu verstehen und das Angebot, das Ihr Geschäft ihnen bietet, besser zu verfeinern.

Die bedeutende Rolle von Online-Produktbewertungen

Wusstest du, dass 70% der Kunden online nach product reviews suchen?
Eine von Opinea durchgeführte Umfrage zeigt deutlich, wie wichtig Produktrezensionen bei Kaufentscheidungen sind.

Der Erfolg eines E-Commerce hängt eng mit der Vertrauenswürdigkeit zusammen. Dies ist ein Standpunkt, der durch Produktbewertungen noch gesteigert werden kann. Dies kann auch für dein Unternehmen auf verschiedene Arten sehr hilfreich sein: Es verbessert die SEO, den Umsatz und deinen Kundenservice.

Darüber hinaus hat eine andere Studie (von iPerceptions) ermitteln können, dass mehr als 60% der gängigen Online-Kunden eher in einem Internetshop kaufen, der Bewertungen von Kunden anzeigt. Demzufolge dürfen Produktbewertungen kein Tabu mehr sein.

Die bedeutende Rolle von Online-Produktbewertungen weiterlesen

Die Bedeutung der Onlinebewertungen

Die Bewertung der Bewertungen

Onlinemeinungen, Kommentare, Bewertunge … nenne es wie du möchtest. Die Wahrheit ist, dass sie gut für dein Geschäft sind. Sie schaffen eine Verbindung zwischen dir und deinen Kunden. Noch dazu ist es etwas Grundlegendes für deine Kaufentscheidung.

Du bist nicht unserer Meinung? Dann sieh dir die Zahlen an:

Das Positive

75 % der Bewertungen auf den Seiten sind positiv.

95 % der unzufriedenen Kunden würden trotzdem wieder in diesem Geschäft einkaufen, wenn das Problem schnell und effizient gelöst wird.

Nach der Suchleiste sind Bewertungen und Noten zu den Produkten, der zweitwichtigste Bestandteil deiner Website.

71 % stimmten zu, dass sie sich mit den Kundenbewertungen wohler dabei fühlen, ein Produkt zu kaufen.

82 % der Kundenbewertungen galten als äußerst wertvolle Bewertungen.

Das Negative

90 % der unzufriedenen Kunden wollen nichts mehr von der gleichen Firma kaufen.

86,9 % der Befragten sagten, dass sie sich mehr auf Empfehlungen eines Freundes verlassen.

Das Geschäft

70 % sehen sich die Bewertungen an, bevor sie einen Kauf tätigen.

41 % der Befragten lesen sich 4 bis 7 Bewertungen durch, bevor sie etwas kaufen.

Vor dem Kauf …
30 % verbringen einige Stunden damit, Informationen und Bewertungen über das Produkt zu erhalten.
60 % investieren eine oder mehrere Wochen in die Untersuchung.

63 % der Kunden sind eher dazu bereit die Produkte im Online-Shop zu kaufen, wenn die Bewertungen gut sind.

26 % der 137 Geschäfte speichern die Meinungen und Bewertungen.

Die Kundenbewertungen steigen jeden Tag um 10 %.

Wenn es um Qualität der Dienstleistungen geht, kommen sehr oft Bewertungen mit “sehr gut”.

99 % der Bewertungen sind Produktkategorie abhängig.

Die Bewertungen der Kunden erhöhen den Umsatz eines Produktes um 74 %.

Es wird geschätzt, dass im Jahr 2014 zwischen 10 % und 15 % der Onlinebewertungen falsch abgegeben wurden.

In der Tat verhängte das Allegemeine Trade Comisson Legacy-Learning System im Jahr 2011 $ 250.000 Strafe auf Grund falscher Umsatzgenerierung.

92,5 % der Erwachsenen sagten, dass sie regelmäßig oder gelegentlich Online-Produkte ansehen, bevor sie das Produkt in einem Geschäft kaufen.

Und…

15 % Steigerung der Besucherzahlen auf den Produktseiten, innerhalb von 30 Tagen.

57 % der Käufer vertrauen auf Kundenbewertungen als Quelle der Forschung.

Ein gut bewertetes Produkt, erhöht die Chance zum Kauf um 55 %.

Wie du siehst, ob es dir gefällt oder nicht, das Internet ist ein gelobtes Forum, in dem Kunden mit Unternehmen und anderen Kunden interagieren. Außerdem ist es normal, dass die Käufer sich informieren wollen und sicherstellen wollen, wie das Produkt bei anderen angekommen ist. Die beste Lösung ist ein System zu installieren, mit dem Kommentare oder Meinungen auf deiner Website gepostet werden können. Ein System, welches glaubwürdig ist und keine Manipulation ermöglicht. Betrüge dich nicht selbst, Falschaussagen werden deinem Unternehmen nicht helfen.

Quelle: People Claim