Der Einfluss von Online Bewertungen

Wenn es um Kaufentscheidungen geht suchen Kunden wie Google nach einem Vertrauenszeichen und hier kommen Online Bewertungen zum Einsatz. Eines dieser Anzeichen, sind Kunderezensionen. Mit einem Prozenanteil von bis zu 90 %, werden die Käufer, durch sie zum Zeitpunkt ihres Kaufes beeinflusst.

Auch wissen wir, wie Kunden darüber hinaus beeinflusst werden. Die Bewertungen im Internet beinflussen die Art und Weise, in welcher Google Webseiten einstuft. So glauben wir, dass das ein sehr interessantes Thema für dein Ecommerce ist . Und nun lass uns ein bisschen mehr darüber sprechen.

Warum sind gute Online Rezensionen meiner Kunden so wichtig?

Solche Kommentare beeinflussen zwei Schlüssel-bereiche. Seitdem die Sicht der Konsumenten dein Geschäft sehr viel attraktiver macht und auch dein SEO eine wichtigere Rolle spielt, berichten die Meinungen Google, dass andere Personen mit einem Produkt oder Dienstleistung von dir zufrieden sind. Dadurch verdient sich diese Seite eine höhere Klassifizierung als ihre Konkurrenz, welche keine glücklichen Kunden haben….oder das nicht teilen.

Die positven Rezensionen, sind nützlich für Kunden und Google und sie helfen dir um:

  1. Hervorhebungen in Suchmaschinenergebnissen
    Es kommt auf die Suchmaschine an, welche verwendet wird. Deine Klassifizierung durch Sterne scheint über allen anderen Suchergebnissen in Google auf. Eine Sache die dich somit visuell hervorhebt. Schon hast du es geschafft dein Unternehmen attraktiver zu machen. Optisch und auch weil die Kunden schon wissen, dass die Sterne von den Bewertungen kommen, von deinen Käufern. Solche Sterne nennen sich Rich Snippets und sind ein großartiges Lockmittel für deinen Betrieb.
  2. Beinflusse die Entscheidungen deiner Käufer positiv
    Die positiven Bewertungen in Google und auf unabhängigen Bewertungsplattformen, sind eine Form um zu zeigen, dass du ein Projekt bist, mit dem man vertrauen kannund auf das Personen stolz sind.Errichte außerdem einen Dienst, eine unabhängige Bewertungsplattform in deinem Webshop, das ist der beste Weg um die verfassten Bewertungen von Käufern zu zeigen. In dem Moment, indem sie diese am dringendsten benötigen, zum Zeitpunkt des Kaufes.
  3. Erhöhe deinen Rang in den Suchergebnisse
    Die Anzahl der Meinungen, die Häufigkeit und die Positionierung. Dies alles, spielt eine wichtige Rolle, in der Weise wie Google dein Geschäft in der Suchmaschine einordnet. Das bedeutet es gibt direkte Vorteile in Bezug auf deine SEO, aufgrund von Online Bewertungen.

Die durchgeführten Untersuchungen durch Moz, zeigen die Faktoren für die Klassifizierung von Internetsuchen, dass Bewertungen ein wichtiger Puntk für die Sortierung sind. Sie tragen 10 % dazu bei, wie Google eine Webseite zum Zeitpunkt einer Suche auswählt.

Von wo kommen die Qualifizierungen mit Sternen in Google (Star Rating)?

Bekannt als “Kaufbewertung”, Google verwendet die gefilterte Beurteilungen von verschiedenen Bewertungsplattformen, welche nicht vertrauenswürdig sind, oder fragwürdig scheinen. Die durchschnittliche Bewertung aller, mit Sternen bewerteten Seiten ergibt sich daraus.

Beteilige dich aktiv an den Meinungen

Wie kanns du mit den Online-Bewertungen beginnen? Was für einen Service für Online Bewertungen solltest du auswählen und wie kannst du deine Kunden anregen Rezensionen zu schreiben?

Einige Dienste für Bewertungen, sind exklusiv für Personen, welche im Webshop eingekauft haben. Solche Dienste bieten mehr Vertrauen, als die Internetseiten welche keine Bewertungen erlauben. Dennoch sollten diese Dienste eine eigene Seite haben, wo alle Meinungen gesammelt werden, so haben sie Auswirkungen in Google.

WeeComments ist einer dieser Dienst. Deine Bewertungen scheinen in deinem Webshop auf und desweiteren verfügst du über eine unabhängige Seite. Die von weeComments. Sie zeigt alle deine Rezensionen von Kunden und helfen deiner Positionierung im Web. Sie geben auch den Benutzern Sicherheit, denjenigen die sie lesen.

Tatsächlich, sind einige Seiten für Online Bewertung “frei”, das heißt,  jeder kann sagen was er möchte, seine Meinung. Seiten wie Yelp. Aber es ist nicht ratsam, deine Kunden direkt nach ihrer Meinung zu fragen, während andere, wie Google Reviews dich dazu animieren um Meinungen zu bitten, damit du mehrere und bessere erhälst.

Alle Online Dienste für Bewertungen empfehlen dir, deine Käufer nicht um positives Feedback zu bitten, weil die Taktik, mit der man Online Bewertungen bekommt, auf eine neutrale Weise angewendet werden. Stelle sicher, dass die gewünschte Webseite, Meinungen verwendet, welche solche Praktiken fördert und mit den Rechtsfragen vertraut sind.

Die beste Wahl, ist die Automatisierung für das Sammeln der Meinungen, es hängt von der Seite ab, welche verwendet wird, Du könntest das Versenden der E-Mails automatisieren. Durch Mails an Kunden nach einem Einkauf, wird bestätigt das dieser sein Urteil hinterlässt

Dominiere das Reputations Management

Behandle die Beschwerden auf eine effektive Weise und das negative Feedbak als einen Schlüssel, welcher dir ermöglicht einen guten Kundendienst zu führen.   Du sollst verstehen, dass obwohl die überwiegende Mehrheit der Kundenkommentare, positiv sind, es kann auch einige geben welche es nicht sind. Höre auf diese und lerne davon, um auf die richtige Weise zu handeln.

Wenn du einen Durchschnitt von guten Meinungen hast, musst du dir nicht viel Sorgen über vereinzelte, negativ erhaltene Kritik, machen. Wir wissen, dass es sehr frustrierend sein kann, wenn deine durchschnittliche Bewertung sinkt und niemand mag es schlechte Kritik zu bekommen. Trotzdem, eine schlechte Meinung unter vielen positiven öffnet vielen Personen eine breitere  und ausgewogenere Vision und in der Realität, wird es dir nicht schaden, solange die meisten Rezensionen positiv sind.

Sei proaktiv! Wenn du eine schlechte Meinung erhalten hast oder eine Bewertung unter deinem Durchschnitt, solltest du immer öffentlich auf diese Stellungsnahme antworten. Sei höflich, hilfsbereit und weis auf alle Optionen hin, um das Problem auf die bestmöglichste Art zu lösen. Bestreite falsche Behauptungen auf professionelle und freundliche Weise. Hier hast du einige Ratschläge, wie du auf die beste Art auf  negative Kritik reagierst.

Dadurch kann leicht die schlechte Meinung eines Kunden in eine Stellungnahme umgewandelt werden, welche in  Wirklichkeit einen positiven Effekt auf das Kaufverhalten hat. Denn sie schafft Vertrauen und vermittelt Professionalität. Kunden welche deine Antworten lesen, schließen daraus, dass du ein hohes Kundenservice-Level besitzt.

Eine andere Sache ist, dass du ständig schlechte Kundenbewertungen erhältst. In diesem Fall lohnt es sich deine internen Handlungen zu beurteilen.  Vielleicht solltest du den Prozesse überprüfen, die Beschaffenheit deines Kundenservices. Das wichtigste ist, die Aufmerksamkeit auf die Kritiken zu lenken genauso wie es wichtig ist deine Marketingstrategie zu diesem Zeitpunkt zu verbessern.

Brauchst du Unterstützung um mit den Kundenbewertungen zu beginnen

Wenn du willst, können wir dir mit der Bewertungsseite im Internet helfen. Stelle Kontakt zu uns her und lass dir helfen Vertrauen zwischen deinen Kunden aufzubauen und deine SEO zu verbessern.

 

5 feuerfeste Strategien, um die Bewertungen deiner Kunden zu verbessern

mejorar opiniones de clientes

Negative Meinungen in deinem Geschäft sind nicht das gleiche wie eine schlechte Meinung über dein Geschäft. Vielleicht ist es eine verdiente Auszeichnung, wenn die Kunden Bewertungen wie “Ok” oder “Gut” hinterlassen. So sehen die Geschäftsinhaber wirklich, wie eine schlechte Kritik klingt.

Das Problem ist, dass solche Ansichten oft nicht genügend Informationen darüber geben, was gut ist. Ob überwiegend gut, oder überwiegend schlecht, ist schwer zu erkennen.

Im Allgemeinen fült sich der Großteil der Geschäfte mit ein paar guten Bewertungen wohl. Aber wie antwortet man auf negative Kritik? Wenn du einer von diesen Personen bist, wirst du dich fragen was du machen kannst um zu fördern, das deine Kunden positive, ehrliche und ausführliche Kommentar bezüglich deines Ladens verfassen.

Hier haben wir einige Tipps um die Bewertungen in deinem Webshop zu verbessern.

Vewende eine Software um Kundenbewertungen zu verwalten.

Oder was dasselbe ist, ein System für Bewertungen im Internet. Man könnte meinen, dass jeder Kunde, der mit Ihrem Produkt oder Service zufrieden ist, dazu eine Stellungnahme in deinem Geschäft hinterlässt. Tatsache ist. dass die Mehrheit der Kunden sich keine Sorgen machen, obwohl sie solten. Warum? Beachte, dass 88% der Kunden, Bewertungen lesen, bevor Sie kaufen, aber nur wenige schreiben diese.

Der Grund dafür ist, sie vergessen einen zu hinterlasen, oder es scheint wie eine lange Strecke. Glücklicherweise können Systeme für Kundenbwertungen, wie weeComments, erleichert den Prozess für das Erlangen von Kommentaren von Kunden, nachdem sie eingekauft haben.

Diese Software wird ihren Kunden eine einzigartige Art und Weise aufzeigen, wo sie ihre Meinung äußern und direkt mit ihren sozialen Profilen verbinden könne. Es ist möglich ihre Bewertungen dort mit nur einem Klick zu teilen.  Auch das Antworten ist viel einfacher, was die Handhabung von unzufriedenen Kunden erleichtert und somit eine Lösung aufzeigt. Diese Ergebnis wird veröffentlicht und zeigt so deinen guten Kundenservice auf.

Diese Optionen in deinem Kunden-bewertungsmodell sind automatisiert, was es erleichert sich an Kunden und deren Fragen zu erinnern, wenn sie eine Bewertung während des Prozesses hinterlassen haben. Sie schätzen deinen Betrieb und deine Produkte. Je einfacher es für den Kunden ist eine Bewertung zu schreiben, desto mehr werden verfasst.

Informiere deine Kunden, wie sie eine Bewertung schreiben können

Während einige Kunden sich nicht um Bewertungen kümmern, wisssen die anderen vielleicht gar nicht wie das funktioniert.  Vielen Kunden verstehen nicht die Wichtigkeit, welche Bewertungen für Unternehmen in der Welt von digitalen Firmen heutzutage ,haben.

Die Verantwortung ist einer deiner Teile, um sicherzustellen, dass die Bewertungen für den Erfolg deinens Unternehmens stehen. Schreibe einen kurzen Artikel in deinem Blog, welcher auf die Wichtigkeit  hinweist und den Prozess beschreibt. Du kannst auch einen Newsletter für deine Kunden erstellen, welche bereits erste Käufe bei dir getätigt haben.

Zusätztlich kannst du das mittels einer kurzen Information, oder einem Video demonstrieren. Es hat sich gezeigt, dass diese Inhaltskategorien für mehr Kundenbindung sorgen, als der Text selbst.

Frage deine Kunden um ein Feedback

Bitte alle deine Kunden, dass sie eine Bewertung hinterlassen. Tatsächlich sind  Unternehmen im Offline Bereich schon Jahre tätig, bevor  Social Media zur Mode wurde.  Und seit diesem Zeitpunkt werden viel mehr Bewertungen gesammelt.

Das, obwohl nich alle Meinungen auf der Seite sichtbar sind, helfen dem Unternehmer eine klare Vorstellung von der Warhnehmung seiner Klienten zu erhalten, welche sie bezüglich seines Unternehmens haben. Somit wird diese verbessert.

Diese Art von Meinungen baut ein unglaubliches Erbe auf und hilft dir, dieses zu erhöhen. Frag alle deine Kunden, ob sie einen Kommentar verfasst haben, damit du auch öffentlich deine Schwächen aufdecken kannst. Bevor du ein Problem vermutest, solltes du es als eine kostenlose Art sehen, um dein Unternehmens zu verbessern.

Unter Berücksichtigung der aufgewendeten Zeit und der Menge an Geld, welche Unternehmen ausgegeben , um Informationen von den Kunden zu erhalten nach einem Kauf, ist diese Art von Bewertungen ist es ein Punkt, der die wirtschaftliche Partei betrifft, aber dennoch von unschätzbarem Wert ist.

Antworte auf die Meinungen auf einen ehrliche und allgemeine Weise

Du kannst auf die Bewertungen deiner Kunden antworten, in Wirklichkeit ist es sehr ratsam dies zu tun, egal ob sie positiv oder negativ sind. Antworte ehrlich und dankbar, dass sie einen Kommentar hinterlassen, aber werde nicht zu allgemein wie “Danek Marisa”, zum Beispiel.

Sei nicht zu reaktiv, bei einer negativen Bewertung. In diesem Fallem, nimm dir einige Zeit, um deine Ideen neu zu ordnen, mit einem kühlem Kopf und einer allgmeinen Form. Dies erfolgt direkt auf der Webseite, wo der Kommentar verfasst wurde. Verhalte dich entschuldigend und beschäftige mit dem Kunden, um auf sein Problem zu antworten. Sei bescheiden und versönlich bei deinem Ansatz.

Dies wird helfen, dass die Kunden dich achten. Die Tatsache, ist das sie Meinungen von anderen Kunden hören und sich mit diesen vereinbaren. Es hilft anderen Käufern mit ihrem Feedback. Diese Methode zur Lösung von Problemen fördert auch potenzielle Kunden. Sie sind viel unbesorgter dir gegenüber und mit deinem Geschäft. Kunden schätzen den Wert, welche sie deiner Marke geben.

Starte eine Initiative, um deine Käufer positiv zu verlassen

Das kannst du machen, aber sei dir immer im Klarem, dass es nicht darum geht, positive Bewertungen zu kaufen. Die Idee dahinter ist einen Anreiz zu schaffen um deinen Kunden zu motivieren sich hinter eine Tastatur zu setzen. Aber dies setzt keine Bedingung voran, nur positive Bewertungen.

Es ist ein bedingungsloser Ansatz, wenn eine schlechte Kritik verfasst wird

Also, wenn du Meinungen von Online Kunden haben willst, musst du ihnen zuerst ihre Wichtigkeit aufzeigen, welche sie für dich haben. Sei vorsichtig während dieses Prozesses und gibt natürlich auf dein Geschäft acht und es wird viel einfacher, als wie , wenn dur nur die Online Kommentare deines Webshops hast sondern, positive Bewertungen. Erinnere dich, positive Bewertungen,erfordern positive Handlungen